Prof. Dr.-Ing. habil. Bernd Glück

Sicherheitsventile Lastannahmen; Querschnittsbemessung; Einbaubedingungen

Prof. Dr. Bernd Glück - Sicherheitsventile

Das Buch
Sicherheitsventile
Berlin: Verlag für Bauwesen 1990, ISBN 3-345-00426-7
ist vergriffen und wird nicht mehr aufgelegt.

Inhalt und spezielle Anmerkungen:

1. Begriffe und Betrachtungsweise

2. Lastannahmen für Sicherheitsvorrichtungen an Anlagenteilen

Ansprechdrücke und Grundsätze zur Lastannahme, Zuströmung von Wasser durch Pumpenförderung, Zuströmung von Wasser über ein Stellventil, Zuströmung von Druckmedium über eine Drosselstelle, Zuströmung von Wasser durch Rohrbruch, Zuströmung von Dampf durch Rohrbruch, Volumenexpansion durch Wärmezufuhr (Heizung)

Alle Lastvarianten sind mit Algorithmen dargestellt und an Beispielen demonstriert.

3. Lastzuordnungen für Sicherheitsvorrichtungen in Anlagen

Anschlussorte und Ansprechdrücke der Sicherheitsvorrichtungen, Druckschaubilder, Grenzen der Absicherung, kombinierte Lastannahmen, Lastzuordnungen

Zur rechentechnischen Abarbeitung der komplizierten Sachverhalte werden Vorschläge unterbreitet und Beispiele vorgestellt.

4. Sicherheitsventile

Einteilung und Funktionsweise, Proportionalsicherheitsventil, Vollhubsicherheitsventil, Normalsicherheitsventil, Querschnittsberechnung, Abblasen von Flüssigkeiten, Abblasen von Gasen und Dämpfen, Abblasen von Heißwasser, Abblasen von ungesättigtem Wasserdampf (Naßdampf), Vergleich der Berechnungsmodelle für Wasser und Dampf, Auswahlalgorithmus

Für die rechentechnische Ermittlung der Sicherheitsventilquerschnitte werden die erforderlichen Dateien, das Hauptprogramm sowie die zugehörigen Unterprogramme vorgestellt und die Nutzung an Beispielen gezeigt.

5. Einbaubedingungen für Sicherheitsventile

Installationsgrundsätze, Bemessung der Zuleitung, Bemessung der Abblaseleitung

Algorithmen, Unterprogramme und Beispiele werden vorgestellt.

6. Anhang

Der Anhang enthält Zustands- und Stoffwertmodule. Für weitere Daten siehe Stoffwerte

nach oben

Downloads (kostenfrei)

Den gescannten Inhalt erhalten Sie im PDF-Format:
Sicherheitsventile (11,8 MB)

Das Rechenprogramm wurde in Pascal programmiert und ist schon sehr alt. Es ist aber mit Einschränkungen noch lauffähig, erfüllt die heutigen Anforderungen an den üblichen Ein- und Ausgabeservice jedoch nicht mehr. Es sollte entsprechend der im Buch verfügbaren Algorihmen neu programmiert werden.
Dennoch werden die Quellen unter "Programm" als zip-Datei zur Verfügung gestellt.
Durch das beigefügte "Testbeispiel" im PDF-Format wird die Handhabung des vorhandenen Programms erläutert sowie die Überprüfung eines neu erstellten Programms erleichtert.

Programm (0,2 MB)

Testbeispiel (0,4 MB)